AEK (Fußball)

AEK (Fußball)

AEK FC
Allgemeine Informationen
Nom. voll . . . Αθλητική Ένωσις αντινουπόλεως
(PAE Athletic Union von Konstantinopel)
Spitzname (n) Enosis (Union)
Dikefalos Aetos (Doppeladler)
Kitrinomavri (Gelb und Schwarz)
Stiftung 13. April 1924 (96 Jahre)
Besitzer Flagge von Greece.svg Dimitris Melissanidis
Präsident Flagge von Greece.svg Vaggelis Aslanidis
Trainer Flagge von Italy.svg Platzhalterbild für Massimo Carrera
Einrichtungen
Stadion Agia Sofia
Kapazität 32.500 Zuschauer
Lage Atenas, Griechenland
Einweihung 2020
Uniform
Kit linker Arm aek2021h
Kit Körper aek2021h
Kit rechter Arm aek2021h
Kit Shorts aek1819h
Kit Socken aek2021h
Halter
Kit linker Arm aek2021a
Kit Körper aek2021a
Kit rechter Arm aek2021a
Kit Shorts aek1819h
Kit Socken aek2021h
Alternativo
Kit linker Arm aek2021t
Kit Körper aek2021t
Kit rechter Arm aek2021t
Shorts.svg
Kit Socken aek2021t
Dritte
Letzte Saison
Liga Flagge von Greece.svg Griechische Super League
(2019-20) 3 º
Securities 12 (zuletzt 2017-18)
Tasse Flagge von Greece.svg Griechenland-Pokal
(2018-19) Vizemeister
Securities 15 (zuletzt 2015-16)
vorhanden
Fußball aktuelles event.svg 2019-20-Saison
Offizielle Website

La AEK Fußballabteilung (in Griechenland, Αθλητική Ένωσις Κωνσταντινουπόλεως -Athlitiki Enosis Konstantinoupoleos-, Sportvereinigung von Konstantinopel), einfach unter dem Akronym bekannt AEK oder seine Transliteration von AEK aus Athenist ein Fußballverein aus Athen, Griechenland. Der Verein ist Teil der Sportgesellschaft Athlitiki Enosis Konstantinoupoleos. Wie bei allen professionellen Sportvereinen des Landes muss der Verweis auf seine sportliche und steuerliche Tätigkeit mit dem Akronym Π vor seinem Namen stehen. Α. Ε. ((in Griechenland, αιρικές Ανώνυμη αιρεία; transliteriert Podosfairikés Anónymi Etaireía; wörtlich übersetzt als Anonyme Fußballgesellschaft) so wird es als Π bezeichnet. Α. Ε. Αθλητική Ένωσις Κωνσταντινουπόλεως oder wörtlich als Ganzes als Anonymer Fußballverband Athletic Union of Constantinople. (Im Folgenden wird nur auf seine Transliterationen Bezug genommen).

Es wurde am 13. April 1924 von griechischen Flüchtlingen aus Konstantinopel (heute Istanbul) gegründet, die während des griechisch-türkischen Krieges mobilisiert wurden. AEK ist einer der erfolgreichsten Vereine im griechischen Fußball mit 30 offiziellen Titeln (darunter 12 Meisterschaften, 15 griechische Pokale, ein Ligapokal, ein Poker vor dem Mittelmeerraum und 2 Superpokale).

Kehre zum Amateur-Level zurück

Am 7. Juni 2013, am Ende des Rates des Unternehmens, wurde beschlossen, dass AEK ein Team werden soll Amateur und wird nicht Teil der Ethniki Beta für die Saison 2013-14 sein. Der Verein senkte sich selbst auf die Gamma Ethnik - Die vierte Kategorie des Landes - und gleichzeitig Dimitrios Melissanidis wurde der neue Eigentümer des Clubs unter der Aufsicht des Verfassungsschirms, der beim Neubeginn des Clubs Hilfe leistete.

Stadion

Das Nikos Goumas-Stadion war ein Stadion in Nea Filadelfeia, einem nordöstlichen Vorort von Athen, und war das Heimstadion von AEK Athen. Es wurde nach einem prominenten Clubpräsidenten, Nicholas Goumas, benannt, der zum Aufbau und zur anschließenden Verbesserung beitrug.

Das Stadion wurde 1929 fertiggestellt und im November 1930 in einem Ausstellungsspiel, in dem AEK gegen Olympiacos FC antrat, offiziell eröffnet. Dieses Spiel endete mit einem 2: 2-Unentschieden. Das Stadion hatte eine Kapazität von 24.700.

Das Gehege wurde 2003 abgerissen und in einen Park umgewandelt. Seitdem hat die Fußballmannschaft ihre Spiele im Olympiastadion in Athen mit einer Kapazität von 71.030 Zuschauern gespielt.

Derzeit wird ein neues Stadion gebaut, Agia Sofía, in dem die Heimspiele der AEK Athen stattfinden werden. Es wird geschätzt, dass dieser Veranstaltungsort mit einer Kapazität für 32.500 Zuschauer im Jahr 2019 fertiggestellt wird.

Uniform

  • Titeluniform: Gelbes Hemd, schwarze Hose, gelbe Socken.
  • Alternative Uniform: Schwarzes T-Shirt mit gelben Streifen, gelbe Hose, schwarze Socken.
Kit linker Arm dünnschwarz
Bodykit bvb0708h
Kit rechten Arm dünnschwarz
Shorts.svg
Socken Kit bvb0708h
2000
Kit linker Arm aek0607h
Kit Körper aek0607h
Kit rechter Arm aek0607h
Kit Shorts aek0607h
Kit Socken Farbe 3 Streifen schwarz
2006-07
Kit linker Arm aek0708h
Kit Körper aek0708h
Kit rechter Arm aek0708h
Kit Shorts aek0708h
Puma 2010 schwarze Socken Kit
2007-08
Kit linker Arm aek0809h
Kit Körper aek0809h
Kit rechter Arm aek0809h
Puma 2010 schwarz Shorts Kit
Kit Socken lazio0809a
2008-09
Kit linker Arm dünnschwarz
Kit Körper aek0910h
Kit rechten Arm dünnschwarz
Puma 2010 schwarz Shorts Kit
Puma 2010 schwarze Socken Kit
2009-10
Kit linker Arm aek1011h
Kit Körper aek1011h
Kit rechter Arm aek1011h
Kit Shorts aek1011h
Kit Socken aek1011h
2010-11
Kit linker Arm aek1112h
Kit Körper aek1112h
Kit rechter Arm aek1112h
Kit Shorts aek1011h
Puma 2010 gelbe Socken Kit
2011-12
Kit linker Arm schwarz umrandet
Kit Körper aek1213h
Kit rechten Arm Blackborder
Pumaonblack2012 Shorts Kit
Kit Socken aek1011h
2012-13
Kit linker Arm.svg
Kit Körper aekfc1314h
Kit rechter Arm.svg
Kit Shorts Pumawhite
Kit Socken.svg
2013-14
Kit linker Arm.svg
Kit Körper aekfc1415h
Kit rechter Arm.svg
Nikefootballyellowlogo Shorts Kit
Kit Socken aekfc1415h
2014-15
Kit linker Arm schwarze Streifen dünn1
Kit Körper aekfc1516h
Kit rechten Arm schwarze Streifen dünn1
Nikefootballyellowlogo Shorts Kit
Kit Socken.svg
2015-16
Kit linker Arm dünnstreifenonschwarz
Kit Körper thinstripesonblack2
Kit rechten Arm dünnstreifenonschwarz
Nikefootballyellowlogo Shorts Kit
Kit Socken.svg
2016-17
Kit linker Arm.svg
Kit Körper aekfc1718h
Kit rechter Arm.svg
Nikefootballyellowlogo Shorts Kit
Kit Socken.svg
2017-18
Kit linker Arm aek1819h
Kit Körper aek1819h
Kit rechter Arm aek1819h
Kit Shorts aek1819h
Kit Socken aek1819h
2018-19
Kit linker Arm aek1920h
Kit Körper aek1920h
Kit rechter Arm aek1920h
Kit Shorts aek1819h
Kit Socken aek1819h
2019-20

Kleidung und Sponsoren

Kleiden
Zeitraum Versorger
1976-1983 Flagge von Germany.svg Adidas
1983-1989 Flagge von Greece.svg Zita hellas
1989-1993 Flagge von Italy.svg Diadora
1993-1995 Flagge von Italy.svg Basic
1995-2000 Flagge von Italy.svg Kappa
2000-2005 Flagge der Vereinigten Staaten.svg Nike
2005-2007 Flagge von Germany.svg Adidas
2007-2015 Flagge von Germany.svg Puma
2015-2018 Flagge der Vereinigten Staaten.svg Nike
2018-heute Flagge der Vereinigten Staaten.svg Capelli Sport
Sponsor
Zeitraum Sponsor
1982-1983 Flagge von Japan.svg Bürger
1983-1985 Flagge von Japan.svg Nissan
1985-1993 Flagge von Greece.svg Ethniki Asfalistiki
1993-1995 Flagge von Greece.svg Phoenix Asfaleies
1995-1996 Flagge von Greece.svg Ethniki Asfalistiki
1996-1998 Flagge von Greece.svg Geniki-Bank
1998-1999 Flagge von Japan.svg Firestone
1999-2001 Flagge von Greece.svg Marfin
2001-2002 Flagge von Greece.svg Alpha-Fernseher
2002-2004 Flagge von Greece.svg Piraeus Bank
2004-2006 Flagge von Italy.svg TIM
2006-2009 Flagge von Südkorea.svg LG
2009-2010 Flagge der Vereinigten Staaten.svg Diners Club
2010-2012 Flagge von Greece.svg OPAP
2012-2014 Flagge von Greece.svg Kino
2014-2015 Flagge der Vereinigten Staaten.svg Jeep
2015-heute Flagge von Greece.svg Pame stoixima

Empfänger

Nationale Turniere (30)

  • Griechische Super League: (12)
1939, 1940, 1963, 1968, 1971, 1978, 1979, 1989, 1992, 1993, 1994, 2018.
  • Griechenland-Pokal: (15)
1932, 1939, 1949, 1950, 1956, 1964, 1966, 1978, 1983, 1996, 1997, 2000, 2002, 2011, 2016.
  • Griechischer Superpokal: (2)
1989, 1996.
  • Ligapokal: (1)
1990
  • Athener Fußballverband (lokale Ebene): (5)
1940, 1940, 1943, 1946, 1947, 1950.
  • Zweite Super League: (1)
2015
  • Beta Ethniki Nord: (1)
2014

Europäische Wettbewerbe

  • Finalist im Balkan Cup (1): 1967
  • Semifinalist in der UEFA Europa League (1): 1977
  • Viertelfinale in der UEFA Champions League (1): 1969
  • Viertelfinale im Pokal der Fußballpokalsieger (2): 1997, 1998

Freundliche Turniere

  • Supersportturnier (1): 1999
  • Turnier Fußball Festival Sydney (1): 2010

Teilnahme an UEFA-Wettbewerben

Durch den Wettbewerb

Hinweis: In Negrita aktive Wettbewerbe.

Wettbewerb Temperatur PJ PG PE PP GF GC div. Punkte Securities Untertitel
Europapokal / Champions League 16 70 19 22 29 81 109 -28 79 - -
UEFA-Pokal / Europäische Liga 24 124 41 31 52 165 180 -15 154 - -
UEFA-Pokal der Pokalsieger 6 22 10 3 9 33 27 +6 33 - -
Gesamt 46 216 70 56 90 279 316 -37 266 0 0


Aktualisiert auf die Champions League 2018-19.

Sport Organigramm

Kader 2019/2020

AEK Athens Squad für die Saison 2019/2020
Spieler Technische Ausrüstung
Nr Nac. Pos Name Alter Letzte Mannschaft
Pförtner
1 Flagge von Greece.svg 0BY Vasilis Barkas  26 Jahre Flagge von Greece.svg Atromitos FC
16 Flagge von Greece.svg 0BY Panagiotis Tsintotas  27 Jahre Flagge von Greece.svg Levadiakos
30 Flagge von Greece.svg 0BY Giorgos Athanasiadis  27 Jahre Flagge von Greece.svg Asteras Tripolis
Verteidigung
2 Flagge von Greece.svg 1DEF Michaelis Bakakis Kapitän sports.svg  30 Jahre Flagge von Greece.svg Panetolikos
3 Flagge von Portugal.svg 1DEF Helder Lopes  32 Jahre Flagge von Spain.svg UD Las Palmas
4 Flagge von Greece.svg 1DEF Marios Oikonomou  28 Jahre Flagge von Italy.svg Bologna
19 Flagge der Ukraine.svg 1DEF Dmytro Chygrynskiy  34 Jahre Flagge der Ukraine.svg Dnipro Dnipropetrovsk
21 Flagge von Bosnien und Herzegowina.svg 1DEF Ognjen Vranješ  31 Jahre Flagge von Belgien Civil.svg Anderlecht
23 Flagge von Sweden.svg 1DEF Niklas hult  31 Jahre Flagge von Greece.svg Panathinaikos
24 Flagge von Greece.svg 1DEF Stratos Svarnas  23 Jahre Flagge von Greece.svg Xanthi FC
27 Flagge von Portugal.svg 1DEF Paulinho  29 Jahre Flagge von Portugal.svg G. D. Chávez
28 Flagge von Greece.svg 1DEF Stavros Vasilantonopoulos  29 Jahre Flagge von Greece.svg Lamia
31 Flagge von Greece.svg 1DEF Konstantinos Stamoulis  20 Jahre  Steinbruch
- Flagge von Argentina.svg 1DEF Matias Nani  23 Jahre Flagge von Italy.svg AS Roma
Mittelfeldspieler
6 Flagge von Serbia.svg 2MED Nenad Krstic  30 Jahre Flagge von Serbia.svg Red Star Belgrad
8 Flagge von Portugal.svg 2MED André Simões Kapitän sports.svg  31 Jahre Flagge von Portugal.svg Moreirense
12 Flagge von Portugal.svg 2MED Francisco Geraldes  25 Jahre Flagge von Portugal.svg Sporting CP
20 Flagge von Greece.svg 2MED Petros Mantalos Kapitän sports.svg  29 Jahre Flagge von Greece.svg Skoda Xanthi
22 Flagge von Portugal.svg 2MED David Simao  30 Jahre Flagge von Belgien Civil.svg Antwerpen
25 Flagge von Greece.svg 2MED Kostas Galanopoulos  23 Jahre  Steinbruch
39 Flagge von Spain.svg 2MED Erik Moran  29 Jahre Flagge von Spain.svg Leganés
44 Flagge von Bosnien und Herzegowina.svg 2MED Anel Šabanadžović  21 Jahre Flagge von Bosnien und Herzegowina.svg FK Željezničar Sarajevo
51 Flagge von Greece.svg 2MED Giannis Sardelis  20 Jahre  Steinbruch
70 Flagge von Greece.svg 2MED Giannis-Fivos Botos  20 Jahre  Steinbruch
vorwärts
7 Flagge von Italy.svg 3DEL Daniele Green  24 Jahre Flagge von Italy.svg AS Roma
9 Flagge von Greece.svg 3DEL Giorgos Giakoumakis  26 Jahre Flagge von Greece.svg Platanias
10 Fahne von Croatia.svg 3DEL Marko Livaja  27 Jahre Flagge von Spain.svg UD Las Palmas
11 Flagge von Serbia.svg 3DEL Miloš Deletić  27 Jahre Flagge von Greece.svg Athlitiki Enosi Larissa FC
14 Flagge von Greece.svg 3DEL Christos Albanis  26 Jahre Flagge von Greece.svg Apollon Smyrnis
17 Flagge von Belgien Civil.svg 3DEL Viktor Klonaridis  28 Jahre Flagge von Greece.svg Panathinaikos
18 Flagge von Portugal.svg 3DEL Nelson Oliveira  29 Jahre Flagge von England.svg Norwich City
77 Flagge von Greece.svg 3DEL Christos Giousis  21 Jahre  Steinbruch
Trainer

Flagge von Spain.svg Manolo Jimenez


Leyenda
  • Pos : Position
  • Nac. : Sportnationalität
  • Kapitän sports.svg Kapitän
  • Verletzungssymbol 2.svg Verletzt
  • BY / ARQ : Torhüter
  • DEF : Verteidigen
  • MITTEL / VOL : Mittelfeldspieler
  • DEL : Nach vorne

Aktualisiert am 21. September 2019

Ausgewählte Spieler

Trainer

Ausgewählte Reisebusse

Name Land Position Zeitraum
Als Spieler
Zeitraum
als Trainer
Auftritte Ziele
Kostas Negrepontis Flagge von Greece.svg DEL 1926-32 1933–36, 1937–40, 1944–48, 1955–56, 1958–59 42 30
Kleanthis maropoulos Flagge von Greece.svg DEL 1934-52 144 89
Giannis Kanakis Flagge von Greece.svg DEL 1949-59 176 69
Alekos Sofianidis Flagge von Greece.svg DEF 1950-69 274 12
Andreas Stamatiadis Flagge von Greece.svg MED 1951-69 1979 465 139
Stelios Serafeidis Flagge von Greece.svg BY 1951-72 300
Costas Nestoridis Flagge von Greece.svg DEL 1957-65 1982-83, 1984 300 272
Mimis Papaioannou Flagge von Greece.svg DEL 1961-80 483 234
Stelios Skevofilakas Flagge von Greece.svg MED 1961-73 339 19
Kostas Papageorgiou Flagge von Greece.svg DEL 1963-69 96 65
Kostas Nikolaidis Flagge von Greece.svg DEL 1965-75 248 94
Giorgos Karafeskos Flagge von Greece.svg MED 1965-74 270 28
Apostolos Toskas Flagge von Greece.svg DEF 1969-80 270
Lakis Nikolaou Flagge von Greece.svg DEF 1971-82 358 42
Petros ravousis Flagge von Greece.svg DEF 1972-84 1996-97 278
Christos Ardizoglou Flagge von Greece.svg MED 1974-85 261 50
Thomas Mavros Flagge von Greece.svg DEL 1976-87 277 174
Stelios Manolas Flagge von Greece.svg DEF 1977-00 448 44
Spyros Oikonomopoulos Flagge von Greece.svg BY 1978-94 115
Ioannis Dintsikos Flagge von Greece.svg DEL 1981-89 150 26
Pavlos Papaioannou Flagge von Greece.svgFlagge von Brazil.svg MED 1983-93 255 4
Giorgos Savvidis Flagge von Cyprus.svg MED 1987-92 135 33
Toni Savevski Flagge von Nordmakedonien.svgFlagge von Greece.svg MED 1989-01 2001 356 51
Daniel Batista Flagge von Kap Verde.svgFlagge von Greece.svg DEL 1989-92, 1995-99 167 67
Vasilis Dimitriadis Flagge von Greece.svg DEL 1991-96 154 81
Elias Atmatsidis Flagge von Greece.svg BY 1992-02 251 1
Vassilios Tsiartas Flagge von Greece.svg MED 1993-96, 2000-04 196 80
Michalis kasapis Flagge von Greece.svg DEF 1993-04 254 9
Nikos Kostenoglou Flagge von Greece.svg DEF 1994-05 2008, 10/2011–05/2012 222 3
Christos Kostis Flagge von Greece.svg DEL 1994-98, 2000-05 112 56
Demis Nikolaidis Flagge von Greece.svg DEL 1996-03 189 125
Traianos Dellas Flagge von Greece.svg DEF 1999–01, 2005–08, 2010–12 04/2013 - heute 133 11
Nikos Liberopoulos Flagge von Greece.svg DEL 2003-08, 2010-12 194 85
Bruno Alves Flagge von Portugal.svg DEF 2004-05 42 1
Rivaldo Flagge von Brazil.svg DEL 2007-08 44 15
Ismael Weiß Flagge von Argentina.svg DEL 2007-11 169 72
Rodolfo Arruabarrena Flagge von Argentina.svg DEF 2007-08 27 0
Ignacio Scocco Flagge von Argentina.svg DEL 2008-11 82 27
Sebastian Saja Flagge von Argentina.svg BY 2008-11 117 0
Name Land von Nach oben Erfolge
Tassen
Kostas Negrepontis GriechenlandFlagge von Greece.svg Griechenland 1933
1937
1944
1955
1958
1936
1940
1948
1956
1959
2 griechische Ligen
1 griechischer Pokal
Jack Bimby EnglandFlagge von England.svg England 1948 1951 2 griechische Pokale
Mario Magnozzi ItalienFlagge von Italy.svg Italien 1951 1953 -
Tryfon tzanetis GriechenlandFlagge von Greece.svg Griechenland 1954
1956
1960
1965
1955
1957
1962
1966
-
Heinrich Müller ÖsterreichFlagge von Austria.svg Österreich 1963 1964 1 griechischer Pokal
Jenő Csaknády UngarnFlagge von Hungary.svg Ungarn
DeutschlandFlagge von Germany.svg Deutschland
1962
1967
1963
1968
2 Griechische Liga
Branko Stanković Flagge Jugoslawiens 1946-1992.svg Jugoslawien 1968 1973 1 Griechische Liga
Stan Anderson EnglandFlagge von England.svg England 1973 1974 -
František Fadrhonc Flagge der Tschechischen Republik.svg Tschechoslowakei 1974 1977 -
Zlatko Čajkovski KroatienFahne von Croatia.svg Kroatien
Flagge Jugoslawiens 1946-1992.svg Jugoslawien
1977
1982
1978
1982
1 Griechische Liga
1 griechischer Pokal
Ferenc Puskás UngarnFlagge von Hungary.svg Ungarn
SpanienFlagge von Spain.svg Spanien
1978 1979 -
Helmut Senekowitsch ÖsterreichFlagge von Austria.svg Österreich 1983 1983 1 griechischer Pokal
Giannis Pathiakakis GriechenlandFlagge von Greece.svg Griechenland 09/01/2000 Januar 24 2001 1 griechischer Pokal
Fernando Santos Flagge von Portugal.svg Portugal 2001
2004
2002
2006
1 griechischer Pokal
Lorenzo Serra Ferrer SpanienFlagge von Spain.svg Spanien 2006 2008 -
Dusan Bajewic Bosnien y HerzegovinaFlagge von Bosnien und Herzegowina.svg Bosnien y Herzegovina 1988
Mai 20 2002
21 November 2008
1996
Januar 25 2004
27 September 2010
4 griechische Ligen
1 griechischer Pokal
2 Griechischer Ligapokal
1 griechischer Superpokal
Manolo Jimenez SpanienFlagge von Spain.svg Spanien 06/10/2010 06/10/2011 1 griechischer Pokal

Präsidenten

  • Flagge von Greece.svg Sarantis Papadopoulos (1924)
  • Flagge von Greece.svg Konstantinos Spanoudis (1924–32)
  • Flagge von Greece.svg Alexandros Strogilos (1932–33)
  • Flagge von Greece.svg Konstantinos Sarifis (1933–35)
  • Flagge von Greece.svg Konstantinos Theofanidis (1935–37)
  • Flagge von Greece.svg Konstantinos Chrisopoulos (1937–38)
  • Flagge von Greece.svg Vassilios Fridas (1938–40)
  • Flagge von Greece.svg Emilios Ionas (1945–49)
  • Flagge von Greece.svg Spiridon Skouras (1949–50)
  • Flagge von Greece.svg Georgios Melas (1950–52)
  • Flagge von Greece.svg Eleftherios Venizelos (1952)
  • Flagge von Greece.svg Georgios Chrisafidis (1952–57)
  • Flagge von Greece.svg Nikolaos Goumas (1957–63)
  • Flagge von Greece.svg Alexandros Makridis (1963-66)
  • Flagge von Greece.svg Georgios Toubalidis (1966)
  • Flagge von Greece.svg Michail Trikoglou (1966–67)
  • Flagge von Greece.svg Emmanuil Calitsounakis (1967)
  • Flagge von Greece.svg Kosmas Kiriakidis (1967–68)
  • Flagge von Greece.svg Ilias Georgopoulos (1968–69)
  • Flagge von Greece.svg Georgios Chrisafidis (1969–70)
  • Flagge von Greece.svg Kosmas Chatzicharalabous (1970–73)
  • Flagge von Greece.svg Dimitrios Avramidis (1973)
  • Flagge von Greece.svg Ioannis Theodorakopoulos (1973-74)
  • Flagge von Greece.svg Loukas Barlos (1974–81)
  • Flagge von Greece.svg Andreas Zafiropoulos (1981-82)
  • Flagge von Greece.svg Michalis Arkadis (1982–83)
  • Flagge von Greece.svg Eleftherios Panagidis (1983–84)
  • Flagge von Greece.svg Andreas Zafiropoulos (1984-88)
  • Flagge von Greece.svg Efstratios Gidopoulos (1988-91)
  • Flagge von Greece.svg Konstantinos Generakis (1991-92)
  • Flagge von Greece.svg Dimitrios Melissanidis (1992-93)
  • Flagge von Greece.svg Ioannis Karras (1993-94)
  • Flagge von Greece.svg Dimitrios Melissanidis (1994-95)
  • Flagge von Greece.svg Michalis Trochanas (1995–97)
  • Flagge von Greece.svg Georgios Kiriopoulos (1997)
  • Flagge von Greece.svg Alexis Kougias (1997)
  • Flagge von Greece.svg Lakis Nikolaou (1997–98)
  • Flagge von Greece.svg Konstantinos Generakis (1998-99)
  • Flagge von Greece.svg Stefanos Mamatzis (1999-00)
  • Flagge der Niederlande.svg Cornelius Sierhuis (2000-01)
  • Flagge von Greece.svg Filonas Antonopoulos (2001)
  • Flagge von Greece.svg Petros Stathis (2001)
  • Flagge von Greece.svg Chrysostomos Psomiadis (2001–03)
  • Flagge von Greece.svg Ioannis Granitsas (2003-04)
  • Flagge von Greece.svg Demis Nikolaidis (4/8/2004–2/11/2008)
  • Flagge von Greece.svg Georgios Kintis (12 / 2008–01 / 09)
  • Flagge von Greece.svg Nikos Thanopoulos (01 / 2009–03 / 10)
  • Flagge von Greece.svg Stavros Adamidis (03 / 2010–02 / 12)
  • Flagge von Greece.svg Andreas Dimitrelos (02 / 2012–08 / 12)
  • Flagge von Greece.svg Thomas Mavros (08 / 2012-10 / 12)
  • Flagge von Greece.svg Andreas Dimitrelos (10 / 2012–04 / 13)

externe Links

  • Wikibooks-logo.svg Wikibooks enthält ein Buch oder ein Handbuch AEK Athens FC.
  • Spanisch Wikiquote.SVG Wikiquote enthält berühmte Zitate aus oder über AEK (Fußball).
  • Wikinews-logo.svg Wikinews hat Neuigkeiten zu AEK (Fußball).
  • Commons-logo.svg Wikimedia Commons hostet eine Multimedia-Kategorie auf AEK.
  • Offizielle Seite (in Griechenland)
  • Profil auf uefa.com
  • AEK Nachrichten
  • Geschichte der AEK
  • ccerway.com