Facundo Roncaglia

Facundo Roncaglia
Datos personales
Vollständiger Name Facundo Sebastian Roncaglia
Spitzname (n) Der Stier.
Geburt Chajari, Entre Rios
10. Februar 1987 (34 Jahre)
Land Argentinien
Nationalität (en) Argentinien
Höhe 1,79 m (5 '10' ')
Gewicht 77 kg (169 lb)
Sportrennen
Sport Fußball
Professioneller Verein
Sportdebüt 21 Oktober 2007
(Flagge von Argentina.svg Boca Junioren)
Club Osasuna Athletic Club
Liga LaLiga Santander
Position Verteidigung
Rücken (e) 12
Tore in Vereinen 16
Nationale Auswahl
Auswahl ARGFlagge von Argentina.svg Argentinien
Teil. (Tore) 14 (0)
Flugbahn

Facundo Roncaglia (Chajarí, Entre Ríos, Argentinien, 10. Februar 1987) ist ein argentinischer Fußballspieler. Er spielt als Verteidiger und sein aktuelles Team ist der Club Atlético Osasuna von LaLiga Santander.

Sein Bruder Alejandro Roncaglia ist ebenfalls Fußballspieler und arbeitet im Ferro de Liga de Fútbol de Chajarí (ER).

Flugbahn

Es begann in der Eisenbahn der Stadt Chajarí (Entre Ríos). Er machte seine unteren Divisionen im Club Atlético Ferrocarril und gab am 21. Oktober 2007 sein professionelles Debüt unter dem Kommando von Trainer Miguel Ángel Russo im Club Atlético Boca Juniors Ein Match, das für das vierzehnte Datum des Apertura-Turniers 1 gültig ist. Dies wäre das einzige Match, das Roncaglia in dem Turnier bestritt, in dem Boca Juniors mit 1 Punkten auf dem vierten Platz lag. Darüber hinaus war er nicht in den Teams vertreten, die internationale Wettbewerbe wie den Südamerikapokal 2007 und die Klub-Weltmeisterschaft in Japan bestritten, bei denen Boca Juniors das Finale mit dem AC Mailand verlor.
In Boca benutzte er Hemd Nummer 13 und bei seiner Rückkehr nach Boca benutzte er Nummer 23.

Er ist ein junger Innenverteidiger, der sich bei Boca Juniors hervorgetan hat. Nach seinem Debüt wurde er zu einem wichtigen Bestandteil des Xeneize-Teams, das 2008 zum Champion der Apertura gekürt wurde.

Im Juli 2009 wurde er an RCD Espanyol im Austausch für 250.000 US-Dollar für ein Jahr mit einer Kaufoption ausgeliehen, wo er von seinem Landsmann Mauricio Pochettino geführt wurde und das Heck mit den Argentiniern Juan Forlín, Nicolás Pareja und Iván Pillud teilte. Nach Abschluss der Ausleihe entschied sich der RCD Espanyol-Club, die Kaufoption nicht zu nutzen, und der Spieler kehrte nach Argentinien zurück, wo er bereits für Estudiantes de la Plata ausgeliehen war.

Nach dem Ende dieser Leihgabe kehrte Roncaglia 2011 in den Boca Juniors Club zurück, der von Julio César Falcioni geleitet wird. Am 27. Juli 2011 spielte er erneut in einem Freundschaftsspiel gegen RCD Espanyol, in dem das Xeneize-Team enden würde Der Trainer hat ihn als Rechtsverteidiger überholt und sich perfekt an die Position angepasst. Er spielte alle Spiele in der Apertura 3, zeigte ein hohes Niveau und Solidität und wurde ein unbeweglicher Teil des Teams, der sich als Champion herausstellen würde.
Bisher hat er 69 Spiele in Boca gespielt und dabei 5 Tore erzielt. Mit seinem soliden Niveau hat er die Zuneigung und Bewunderung aller xeneizes-Fans gewonnen.

Am 11. März 2012 gegen Independiente in der historischen Niederlage seiner Mannschaft 5-4 markiert sein erstes Doppel in der ersten Liga.

Am 4. Juni 2012 wurde seine Überweisung für 500.000 Euro nach Fiorentina bestätigt, während der Pass in seinem Besitz war.

Am 27. Juni 2012 erzielte er im Hinspiel des Finales der Copa Libertadores 2012 das Tor von Boca. Da sein Vertrag am 30. dieses Monats endet, unterzeichnet Facundo eine Verlängerung, um das Finale des Pokals spielen zu können. Aber die Führung, indem sie ihm keine Versicherung für Verletzungen zahlt (da sie ihm eine "geladene" anbieten, weil es sich um eine Lebensversicherung handelt), lässt den Spieler die Chance verlieren, das Finale zu spielen, weil er keinen Vertrag mit einem anderen Verein unterschrieben hat und Der Pass in seinem Besitz, wenn er verletzt wurde (wie es Orion passiert ist), übernahm niemand und er konnte für ein paar Monate und ohne Verein arbeitslos sein.
Nach dieser Unordnung erklärt der Präsident von Boca den Vertreter von Facundo, Claudio Curti, für eine Person, die nicht angenehm ist, und stellt später einen von ihm vertretenen Spieler (Oscar Ustari) ein.

Roncaglia kommt am 11. Juli 2012 in Fiorentina an und unterschreibt seinen Vertrag. Er wird am 12. Juli offiziell vorgestellt. Zusätzlich zu seiner Präsentation bestritt er sein erstes Spiel (Freundschaftsspiel), in dem er ein Tor erzielte und seine Mannschaft mit 3: 2 gewann.
Sein offizielles Debüt gab er am 18. Juli 2012 gegen Novara für den italienischen Pokal mit einem 2: 0-Sieg.

Er wird für die gesamte Saison 2014/2015 an Genoa CFC ausgeliehen, um in der Serie A zu spielen. Im europäischen Sommer 2015 kehrt er nach Fiorentina zurück.

Celta de Vigo

Mitte 2016 wird er als Verstärkung von Celta de Vigo bis zum 30. Juni 2020 offiziell, wo er in der Präsentation gegen die UEFA Europa League 2016/17 antreten wird, wo er seine Landsleute, Verteidiger Gustavo Cabral und seinen Trainer Eduardo Berizzo, treffen wird Sie lieferten die Nummer 24.

Valencia

Am 31. Januar 2019 hat Valencia seine Ankunft bis zum Ende der Saison ausgeliehen.

Er debütierte am 10. Februar 2019 in Valencia und wurde sofort zu einem der Startzentren des von Marcelino angeführten Teams.

Nationale Auswahl

Er erhielt seinen ersten Einsatz am 8. Oktober 2013 aufgrund der Verletzungen von Hugo Campagnaro und Cristian Ansaldi bei den letzten beiden Spielen der WM-Qualifikation 2014 gegen Peru und Uruguay. Er konnte jedoch nicht auf den Anruf reagieren Am 1. November wurde er erneut von Trainer Alejandro Sabella einberufen, diesmal für Freundschaftsspiele gegen Ecuador und Bosnien und Herzegowina. Am 15. November gab er sein Debüt für die Nationalmannschaft gegen Ecuador, dessen Spiel mit 0 endete.

Nachdem er nicht zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien gerufen worden war, wo sein Team den zweiten Platz belegte, wurde er im Oktober 2014 von dem neuen Trainer Gerardo Martino als Nachfolger von Mateo Musacchio für die Freundschaftsspiele gegen Brasilien und Hongkong gerufen. Roncaglia startete gegen die Asiaten, wo Argentinien mit 0: 7 gewann.

Nachdem er in mehreren Freundschaftsspielen gespielt hatte, wurde er am 25. Mai 2015 in die Liste der 23 Spieler aufgenommen, die an der Copa América 2015 in Chile teilnahmen. Seine einzige Teilnahme am Turnier war am 13. Juni im ersten Spiel, das gegen Paraguay mit 2 endete , wo er als Rechtsverteidiger begann, um Pablo Zabaleta zu ersetzen, gelang es Argentinien, ins Finale vorzudringen, wo sie im Elfmeterschießen gegen Chile mit 4: 1 verloren.

Nach der Copa América wurde Roncaglia weiterhin regelmäßig von Gerardo Martino für die WM-Qualifikation 2018 in Russland einberufen. Am 8. Oktober gab er sein Debüt in Qualifikationsspielen, beginnend mit Ecuador zum ersten Mal, aber das Spiel endete mit einer Niederlage von 0 -2.

Im Mai 2016 nahm Gerardo Martino Roncaglia in die Liste der 23 Spieler der Copa América Centenario auf. Er gab sein Debüt im Wettbewerb am 14. Juni als Starter als Rechtsverteidiger gegen Bolivien für das dritte Spiel der Gruppenphase, dessen Spiel endete mit einem 3: 0-Sieg für La AlbicelesteWie im Vorjahr erreichte Argentinien das Finale, wo es im Elfmeterschießen erneut von Chile mit zwei zu vier Toren besiegt wurde, nachdem es in der regulären Spielzeit ohne Tore unentschieden gespielt hatte.

Teilnahme an der Copa América

Tasse Sitz Folge Streichhölzer Ziele
America Cup 2015 ChileFlagge von Chile.svg Chile Vizemeister 1 0
Copa Amerika Centenario Flagge der Vereinigten Staaten.svg USA Vizemeister 1 0

Teilnahme an WM-Qualifikationsspielen

Heizt Land Folge Position Streichhölzer Ziele
Russland 2018 Qualifier RusiaFlagge von Russia.svg Rusia Achtelfinale - 0 0

Internationale Parteien

Fußball aktuelles event.svg Aktualisiert auf das letzte Spiel am 14. Juni 2016.

Kreuz

Aktualisiert am 27. Januar 2021

Club Land Liga Jahr Streichhölzer Ziele
CA Boca Juniors Flagge von Argentina.svg Argentinien 1 th 2007-2009 42 2
RCD Espanyol (ausgeliehen) SpanienFlagge von Spain.svg Spanien 1 th 2009-2010 23 0
Studenten (ausgeliehen) Flagge von Argentina.svg Argentinien 1 th 2010-2011 34 0
CA Boca Juniors Flagge von Argentina.svg Argentinien 1 th 2011-2012 46 4
AFC Fiorentina ItalienFlagge von Italy.svg Italien 1 th 2012-2016 84 4
Genua CFC (ausgeliehen) ItalienFlagge von Italy.svg Italien 1 th 2014-2015 32 0
Celta de Vigo SpanienFlagge von Spain.svg Spanien 1 th 2016-2018 83 3
Valencia CF. (gegeben) SpanienFlagge von Spain.svg Spanien 1 th 2019 11 0
CA Osasuna SpanienFlagge von Spain.svg Spanien 1 th 2019- 38 3

Empfänger

Nationale Meisterschaften

Titel Club Land Jahr
Eröffnungsturnier Boca Juniors Flagge von Argentina.svg Argentinien 2008
Eröffnungsturnier Studenten von La Plata Flagge von Argentina.svg Argentinien 2010
Cscr-gekennzeichnet Eröffnungsturnier Boca Juniors Flagge von Argentina.svg Argentinien 2011
Copa Argentina Boca Juniors Flagge von Argentina.svg Argentinien 2011-12
Copa del Rey Valencia SpanienFlagge von Spain.svg Spanien 2018-19

Internationale Meisterschaften

Titel Club Land Jahr
Recopa Sudamericana Boca Juniors Flagge von Argentina.svg Argentinien 2008